ganzheitlich - persönlich - kompetent

+43 (0) 676 67 21 499 office@arinio.at unser Blog

Ayurveda

Ayurveda ist eine jahrtausende alte Lehre, deren Anfänge im alten Indien liegen. Ayurveda befasst sich mit den Zusammenhängen von Mensch, Natur und Kosmos und hat zum Ziel, das Gleichgewicht zwischen Köper, Geist und Seele herzustellen. Ayurveda setzt sich aus den beiden Wörtern ayus = lange Zeitspanne oder Leben und veda = reines Wissen. Ayurveda ist also die „Wissenschaft vom langen Leben“. Im Ayurveda unterscheidet man zwischen den drei Bioenergien – auch Doshas genannt – Vata, Pitta und Kapha, welche kurz wie folgt beschrieben werden können:

Mit folgenden Ayurveda-Anwendungen können wir Sie verwöhnen und Ihnen dabei helfen, Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen und zu erhalten und Ihre Seele baumeln zu lassen:

Bei der Abhyanga wird der ganze Körper mit warmem Öl massiert. Abhyanga heißt übersetzt so viel wie „Einölung mit liebenden Händen“. Streichungen und Massagen auf Kopf, Hände, Füßen, Bauch und Rücken. Eine Abhyanga beruhigt, fördert die Entspannung, stärkt das Immunsystem wirkt reinigend und befreiend. Eine Ganzkörpermassage dauert ca. 70 min.

Bei der ayurvedischen Rückenmassage wird der gesamte Rücken samt Schultern massiert. Durch das warme Öl werden Verspannungen und Verhärtungen gelöst. Dauer: ca. 30min

Garshan – ayurvedische Ganzkörpermassage mit Rohseide-Handschuhen Ein Garshan wird mit Rohseide-Handschuhe durchgeführt und ist eine der wenigen Trockenmassagen im Ayurveda. Das Lymphsystem wird durch den leichten Druck entgegen der Haarrichtung angeregt und Schlacken mobilisiert. Dauer: ca. 60min Preis: € 59,-

Bei der Thalodal wird mit kräftigen Druck und Streichungen der ganze Körper massiert. Die Massage lockert die Muskulatur und ist besonders für Sportler zu empfehlen. Dauer: ca. 50min  

Die Shiroabhyanga ist eine gute Massage, um zu körperlicher und geistiger Ruhe zu finden. Mit sanften und achtsamen Griffen werden Kopf, Gesicht und Nacken massiert. Dauer: ca. 30min

Dabei können Sie zwei Teilkörper-Massage Formen auswählen und kombinieren. Dauer: ca. 50min

Bei der Kosthaabhyanga wird der gesamt Bauchraum sanft massiert. Der Bauchnabel gilt im Ayurveda als energetische Mitte und so wirkt diese Massage besonders entspannend. Die Massage regt die Verdauung an und wirkt harmonisierend auf das vegetative Nervensystem. Dauer: ca. 30min

Bei der Padabhyanga werden die verschiedenen Energiezonen und Marma-Punkte am Fuß massiert. Die Massage wirkt besonders harmonisierend und Stress reduzierend. Dauer: ca. 30min

Bei der Hasthabhyanga werden die Handflächen und Finger behutsam und mit sanftem Druck massiert. Die ideale Massage, um „die Seele mal baumeln“ zu lassen. Dauer: ca. 30min

Bei der ayurvedischen Rückenmassage wird der gesamte Rücken samt Schultern massiert. Durch das warme Öl werden Verspannungen und Verhärtungen gelöst. Dauer: ca. 45 min

Please specify image url

Nicole Fuchs-Fuchs

Ayurveda-Praktikerin

Ich freue mich sehr darauf Sie persönlich kennen zu lernen und Sie mit Ayurveda Wohlfühlmassagen zu verwöhnen. Sie können gerne telefonisch einen Termin vereinbaren unter +43 (0) 0660 / 549 64 45, per e-mail an nicole@arinio.at oder über das Kontaktformular.

Einmalwäsche, Duschgel, Shampoo und Handtücher sind bei jeder Massage inbegriffen.

Bitte bringen Sie bei Ganzkörpermassagen eine Kopfbedeckung für den Nachhauseweg mit.
 

 

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab. Ayurveda-Massagen immer Donnerstag nachmittags.

Vielen herzlichen Dank!

Mit der Verwendung dieser Webpräsenz stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. weitere Info

Schließen