fbpx

ganzheitlich - persönlich - kompetent

+43 (0) 676 67 21 499 office@arinio.at unser Blog

Gibt es ein Leben nach der Geburt?

Gibt es ein Leben nach der Geburt?

Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter.

„Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“ fragt der eine Zwilling.

„Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das was draußen kommen wird.“ antwortet der andere Zwilling.

„Ich glaube, das ist Blödsinn!“ sagt der erste. „Es kann kein Leben nach der Geburt geben – wie sollte das denn bitteschön aussehen?“

„So ganz genau weiß ich das auch nicht. Aber es wird sicher viel heller als hier sein. Und vielleicht werden wir herumlaufen und mit dem Mund essen?“

„So einen Unsinn habe ich ja noch nie gehört! Mit dem Mund essen, was für eine verrückte Idee. Es gibt doch die Nabelschnur, die uns ernährt. Und wie willst du herumlaufen? Dafür ist die Nabelschnur viel zu kurz.“

„Doch, es geht ganz bestimmt. Es wird eben alles nur ein bisschen anders.“

„Du spinnst! Es ist noch nie einer zurückgekommen von ‘nach der Geburt’. Mit der Geburt ist das Leben zu Ende. Punktum.“

„Ich gebe ja zu, dass keiner weiß, wie das Leben nach der Geburt aussehen wird. Aber ich weiß, dass wir dann unsere Mutter sehen werden und sie wird für uns sorgen.“

„Mutter??? Du glaubst doch wohl nicht an eine Mutter? Wo ist sie denn bitte?“

„Na hier – überall um uns herum. Wir sind und leben in ihr und durch sie. Ohne sie könnten wir gar nicht sein!“

„Quatsch! Von einer Mutter habe ich noch nie etwas bemerkt, also gibt es sie auch nicht.“

„Doch, manchmal, wenn wir ganz still sind, kannst du sie singen hören. Oder spüren, wenn sie unsere Welt streichelt….“

Author Info

Aloisia Derin

Ich bin Hara Shiatsu-Praktikerin & Energetikerin und Leiterin des Arinio, Zentrum für Körper- & Energiearbeit, und Mitbegründerin von Locotino.de, dem virtuellen spirituellen Coach. Durch eine schwere Krankheit in der Kindheit, welche ich nunmehr als Wegweiser sehe, bin ich zu alternativen Medizin, TMC und Energiearbeit gekommen. Ich freue mich sehr, Menschen auf dem Weg zu Wohlbefinden und Lebensfreude unterstützen zu können. Die Erfolgserlebnisse meiner KlientInnen sind mein Antrieb und zusätzlich meine Familie, bestehend aus meinen zwei Söhnen und meinem wunderbaren Mann, der mir stets eine große Stütze ist.

Comments ( 2 )

  • Margit Fichtinger

    Hallo Aloisia,

    danke für die entzückende Geschichte. Wir haben diese vor ein paar Jahren am Weihnachtskonzert der Paldauer gehört – meine Schwester war zu diesem Zeitpunkt gerade schwanger – und sie hat uns so gut gefallen, da sie so viel aussagt. Jetzt erwartet sie wieder ein Baby und es passt super, werde sie gleich ausdrucken und ihr zu Weihnachten überreichen.

    Danke und ein schönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Margit

  • Heidi Schmid

    Liebe Aloisia!
    Diese Geschichte ist so wunderschöööööön! Sie sagt wirklich so viel aus!
    Besser kann man ein Leben nach dem Tod gar nicht beschreiben……
    Ich werde sie für die Ewigkeit speichern!

    Alles Liebe Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Verwendung dieser Webpräsenz stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. weitere Info

Schließen